Panorama Hochwald Panorama Schöne Aussicht Panorama Lausche Panorama Scharfenstein Panorama Breiteberg Panorama Schülerbusch Jonsberg Ameisenberg Weißbachtal Panorama Napoleonlinde

Der Pfaffenstein, oder Popova skála, liegt in der Nähe von Lückendorf ein Stück östlich der deutschen Grenze in Tschechien. Er besteht aus Sandsteinen, die aufgrund einer tektonischen Störung aus ihrer ursprünglich waagerechten Form in Schieflage gebracht wurden und sich aufrichteten. Durch Verwitterung erhielt der Pfaffenstein im Laufe der Jahre seine heutige Form.
Den Gipfel erreicht man über eine Eisentreppe, die im Jahr 1904 errichtet wurde und durch die steilen Wände führt. Wer an der Nordseite wieder absteigt sieht links verschiedene Felsen mit Aushöhlung und auch ein kleines Felsentor, das durch Steinblöcke entstand, die sich übereinander legten.

Von der Aussichtsplattform blickt man u.a. auf das Tal der Neiße im Nordwesten bis zur Landeskrone und den Königshainer Bergen, auf das Isergebirge im Osten, den Jeschken im Südosten und das Weißbachtal im Südwesten.

Der Pfaffenstein steht mitten im Wald und ist mit dem Auto nicht erreichbar. Verschiedene Parkmöglichkeiten findet man an der Gablerstraße zwischen Eichgraben und Lückendorf. Zu bevorzugen wäre der Parkplatz an der Ecke Kammstraße am Forsthaus Lückendorf.

Quellen: /14